Schriftgröße:
Farbkontrast:

Fahrradcodierung durch die Polizeiinspektion West

Seit 01.04.2015 führt die Polizei Fahrradcodierungen und -registrierungen mittels Aufkleber durch. Hierbei wird das bisherige Gravurverfahren durch das Aufbringen eines schwer ablösbaren Aufklebers ersetzt. Mittels dieses Aufklebers können alle Fahrradtypen und -materialien beschädigungsfrei markiert werden.

Interessierte benötigen einen Personalaus- sowie einen Eigentumsnachweis. Kinder und Jugendliche müssen zudem eine schriftliche Erlaubnis der Erziehungsberechtigten vorlegen.

Beamtinnen und Beamte der Polizeiinspektion West führen an folgenden Terminen Codieraktionen durch:

  • 05.05.2017: 09:00 - 12:00 Uhr, PI West (rückwärtiger Eingang/Parkdeck)

  • 06.06.2017: 12:00 - 15:00 Uhr, PI West (rückwärtiger Eingang/Parkdeck)

  • 07.07.2017: 09:00 - 12:00 Uhr, PI West (rückwärtiger Eingang/Parkdeck)

  • 08.08.2017: 12:00 - 15:00 Uhr, PI West (rückwärtiger Eingang/Parkdeck)

  • 09.09.2017: 09:00 - 12:00 Uhr, PI West (rückwärtiger Eingang/Parkdeck)

  • 10.10.2017: 12:00 - 15:00 Uhr, PI West (rückwärtiger Eingang/Parkdeck)


Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für Rückfragen steht Ihnen das Präventionsteam der PI West unter den Rufnummern 0511 109-3915 zur Verfügung.

Termin: 05.05. bis 10.10.2017

Ort: Wunstorfer Straße 20, 30453 Hannover, Parkdeck (rückwärtiger Eingang)

zurück April 2017 vor
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 01 02
14 03 04 05 06 07 08 09
15 10 11 12 13 14 15 16
16 17 18 19 20 21 22 23
17 24 25 26 27 28 29 30
18
Fahrradcodierung

Polizeiinspektion West

Wunstorfer Straße 20
30453 Hannover
Telefon: 0511 - 109 3915
(Wache - rund um die Uhr erreichbar)
Fax: 0511 - 109 3910

Übersicht