Vorbeugung/Themen und Tipps

Städtebau

Kriminalprävention im Städtebau

Die Polizei wird seit Jahren in die Städtische Verkehrsplanung einbezogen. Die beratende Funktion ist mittlerweile auch auf die frühzeitige Einbeziehung zur Empfehlung kriminalitätsminderender Faktoren im Städtebau ausgedehnt worden. mehr
Ermittlungsgruppe Kfz

Ermittlungsgruppe Kfz

Mit Beginn Dezember 2016 hat die 17-köpfige Ermittlungsgruppe (EG) Kfz beim Zentralen Kriminaldienst der Polizeidirektion Hannover ihre Arbeit aufgenommen. mehr
Dienstausweis und Dienstmarke der Polizei Niedersachsen

Dienstausweis und Dienstmarke der Polizei Niedersachsen

Insbesondere im Bereich des Kriminalitätsphänomens „Trickdiebstahl/-betrug“ kommt es immer häufiger dazu, dass sich die Täter als Polizei- oder Kripobeamte ausgeben. mehr
"leer"

Beratung zum Schutz vor Diebstahl, Einbruch und Überfall

Nahezu jeden Tag ereignen sich in der Landeshauptstadt und der Region Hannover mehrere Einbrüche in Wohnungen, Häuser und Gewerbeobjekte. Neben den materiellen Verlusten ist die Beeinträchtigung des Sicherheitsempfindens die schwerwiegendste Folge der Tat. mehr
Internetkriminalität

Projekte gegen Internetkriminalität

Die Polizeidirektion Hannover steltt zwei Projekte vor, um vor den Gefahren aus dem Netz zu warnen: Die Bedrohung durch sogenannte Botnetze ist derzeit größer als je zuvor. mehr
Suchtprävention

Suchtprävention

Der arglose Gebrauch von legalen Drogen wie Alkohol, Nikotin und Medikamenten ist in unserer Gesellschaft weit verbreitet. Insbesondere auf junge Menschen üben aber auch die illegalen Drogen einen starken Reiz aus und leicht kann sich aus dem „Ausprobieren“ auch eine Sucht entwickeln. mehr
"leer"

Video-Podcasts – Hinweise und Ratschläge der Polizei

Das Landeskriminalamt Niedersachsen gibt mithilfe von Videos Hinweise und Ratschläge zu verschiedenen Präventionsthemen. Die einzelnen Videopodcasts finden Sie hier. mehr
Kontakt

Polizeidirektion Hannover
Dezernat 11 - Kriminalprävention
Waterloostraße 9
30169 Hannover
Telefon: 0511 109-0
Fax: 0511 109-1030

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln