Polizei beschlagnahmt diverse Münzen sowie eine Uhr

Wem gehören die Gegenstände?


Wertgegenstände  

Beamte des Polizeikommissariats Laatzen haben mehrere hochwertige Münzen sowie eine Uhr sichergestellt, die offensichtlich aus Einbruchdiebstählen stammen. Mithilfe von Fotos sucht die Kripo nun nach den Eigentümern der Gegenstände.

Am 24.01.2017, gegen 17:00 Uhr, hatte eine Streifenbesatzung einen mit zwei Männern (21 und 24 Jahre alt) besetzten Audi A 3 an der Pestalozzistraße (Laatzen) kontrolliert. Dabei fanden die Beamten bei dem jüngeren der beiden Insassen eine hochwertige Armbanduhr mit der Gravur HJW1991 und bei dem älteren eine Krügerrandmünze und beschlagnahmten sie, da die Personen keine Eigentumsnachweise vorlegen konnten.

Die beiden jungen Männer wurden vorläufig festgenommen. Im Rahmen sich anschließender, richterlich angeordneter Durchsuchungen stießen die Ermittler in der Wohnung des 24-Jährigen im hannoverschen Stadtteil List auf weitere „Krügerrandmünzen" (20 Stück), 25 Rollen Fünfmarkstücke (Sonderprägungen der Jahre 1957, 1958 und 1972) sowie diverse Sondermünzen.

Da bei allen sichergestellten Gegenständen der Verdacht besteht, das sie bei Eigentumsdelikten rechtswidrig erbeutet worden waren, leiteten die Beamten gegen die Männer Strafverfahren wegen des Verdachts der Hehlerei ein. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Hannover wurde das Duo aufgrund fehlender Haftgründe wieder entlassen.

Nun sucht die Polizei mithilfe von Fotos nach den Eigentümern der Wertgegenstände. Sie werden gebeten, Kontakt zur Polizeiinspektion Ost unter der Rufnummer 0511 109-2717 aufzunehmen.


Uhr_4  
Hochwertige Armbanduhr(Junghans) mit der Gravur HJW1991
Uhr_3  
Armbanduhr (Junghans) mit der Gravur HJW1991
Uhr_2  
Armbanduhr (Junghans) mit der Gravur HJW1991
Uhr_1  
Armbanduhr (Junghans) mit der Gravur HJW1991
Muenzrollen  
Rollen Fünfmarkstücke
Muenzen_Papierrolle  
Papierrolle  
Papierrolle mit Handschrift
8_Geldrolle  
Rollen Fünfmarkstücke
3_Muenze  
Sondermünze
2_Rueckseite  
2_Vorderseite  
1_Vorderseite  
1_Rueckseite  
5.2_Muenzen  
„Krügerrandmünzen“
5.1_Muenzen  
„Krügerrandmünzen“
4.2_Muenzen  
"Krügerrandmünzen"
4.1_Münzen  
„Krügerrandmünzen“

 

Hinweise

Die Eigentümer der Wertgegenstände werden gebeten, Kontakt zur Polizeiinspektion Ost unter der Rufnummer 0511 109-2717 aufzunehmen.

Artikel-Informationen

28.08.2018

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln