Praktikum für Jurastudenten/innen

Hinweis: Durch ein Problem mit unserem E-Mail Server ist es möglich, dass Bewerbungen, die in der 1. KW 2020 versendet wurden nicht eingegangen sind.

Sollten Sie sich in diesem Zeitraum beworben haben und noch keine Rückmeldung erhalten haben, setzen Sie sich bitte bis zum 24.01.2020 um 08:00 Uhr mit uns in Verbindung. Spätere Hinweise können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Wir bitten um Verständnis.



Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Verwaltungspraktikum (gem. § 4 Abs. 1 Nr. 2b) des Niedersächsischen Gesetzes zur Ausbildung der Juristinnen und Juristen bei der Polizeidirektion Hannover. Wir bieten in jeder Semesterunterbrechung 4 Plätze an und wollen Ihnen einen intensiven Einblick in die Aufgabenbereiche und Tätigkeiten bei der Polizei geben.


Im Einzelnen ist folgender Ablauf vorgesehen, der auch variabel gestaltet sein kann:


  • 1 Woche Schichtdienst (auch nachts) in einer Wachgruppe beim Kriminaldauerdienst (KDD)

  • 1 Woche beim Dezernat 12 (Einsatz- und Verkehr)

  • 1 Woche Teilnahme am Dienst auf einer Polizeiinspektion

  • 1 Woche beim Dezernat 22 (Recht)


Nach Beendigung des Praktikums erhalten Sie eine Bescheinigung über die Teilnahme an einer praktischen Studienzeit in der Juristenausbildung.

Wenn Sie Interesse an einem Verwaltungspraktikum haben, bewerben Sie sich per E-Mail mit unserem Online-Bewerbungsformular. Dieses Formular wird zum Bewerbungszeitraum hier aktiviert. Sollten Sie einen Praktikumsplatz bekommen, werden die Immatrikulationsbescheinigung, eine Bescheinigung über eine Haftpflicht- und Unfallversicherung sowie eine Erklärung zum Thema Datenschutz, Unbescholtenheit und eine Einwilligung zur polizeilichen Überprüfung Ihrer Person nachgefordert.

Bei der Platzvergabe werden bevorzugt Jurastudentinnen und Jurastudenten berücksichtigt, die ihr Studium im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Hannover absolvieren oder ihren Wohnort in diesem haben.

Hinweis: Bewerber/innen, die Straftaten begangen haben oder Straftaten und polizeiliche Ermittlungsverfahren (auch eingestellte Verfahren) verschweigen, werden nicht berücksichtigt.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Praktikatermine

Für die Jahre 2020 und 2021 sind leider bereits alle Plätze vergeben.
Bewerbungen für das Jahr 2022 sind ab dem 01.01.2021 wieder möglich.

 
Haben Sie noch Fragen?

Dorothea Westphal
Tel.: 0511 109-1332

Ihre Bewerbung richten Sie an:
Polizeidirektion Hannover
Dezernat 13-13.2
z.Hd. Dorothea Westphal
Waterloostr. 9
30169 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln