Achtung Blaulicht!

Rettungsgasse richtig bilden!


Wenn es auf der Autobahn kracht, muss es schnell gehen. Denn bei der Rettung der Opfer zählt jede Sekunde. Dies ist gewährleistet, wenn alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer den Einsatzkräften eine schnelle und sichere Zufahrt zum Unfallort ermöglichen.

Was viele nicht wissen: Die Rettungsgasse muss bereits gebildet werden, sobald der Verkehr stockt und nicht erst, wenn die Rettungskräfte mit Blaulicht und Martinshorn von hinten kommen.

Die Rettungsgasse ist ein, auf mehrstreifigen Richtungsfahrbahnen, von den Verkehrsteilnehmern zu schaffender Fahrweg für Rettungskräfte bei einem Stau oder wenn der Verkehr stockt. Sie ist bei jedem Stau in ausreichender Breite zu bilden, unabhängig davon, ob sich Rettungskräfte nähern oder nicht. Die Rettungsgasse ist immer zwischen der am weitesten linken und den restlichen Spuren zu bilden.

Gerade bei Einsätzen im Rettungsdienst, bei Bränden oder auch schweren Verkehrsunfällen zählt oft jede Sekunde. Immer wieder werden insbesondere die großen Löschfahrzeuge und Rettungswagen durch unaufmerksame oder falsch reagierende Verkehrsteilnehmer aufgehalten. Das kann für die in Not geratenen Personen lebensbedrohlich werden.

Aufgrund der stets problematischen Situationen bei Staus auf den Bundesautobahnen (BAB) wurde der Flyer um einen Einleger zum Thema "Rettungsgasse" ergänzt, da auch auf den Bundesautobahnen akuter Handlungsbedarf herrscht. In den seltensten Fällen wird eine Rettungsgasse gebildet. Dadurch verlieren die Einsatzkräfte wertvolle Zeit, weil die zumeist stehenden Fahrzeuge rangieren müssen, um eine Durchfahrt zu ermöglichen.

Dieser Flyer soll allen Verkehrsteilnehmern eine Hilfestellung sein, ihr Verhalten positiv zu gestalten und somit auch die Verkehrssicherheit weiter zu steigern.

Den Kampagnen-Flyer sowie den Einleger "Rettungsgasse" stellen wir als Download für Sie bereit (siehe Infospalte auf der rechten Seite).

Rettungsgasse
Bildung einer Rettungsgasse auf einer dreispurigen Straße
Rettungsgasse
Bildung einer Rettungsgasse auf einer zweispurigen Straße
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln